17.03.21

Was Ostern wirklich wichtig ist …

bleibt von Corona unberührt

 
Liebe Gäste, 
 
auch in diesem Jahr werden wir das Osterfest nicht so feiern können, wie wir es gewohnt waren: 
Als großes Familienfest an einer langen Kaffeetafel, mit gut besuchtem Ostergottesdienst am Sonntagmorgen und einem schönen Ausflug am Ostermontag. Schon schade! 
 
Aber der eigentliche Grund für den Oster-Feiertag bleibt davon ganz unberührt:
 
Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat.  
Johannes 3,16 
 
Das feiern wir gerne mit Ihnen in unseren Gottesdiensten: Am Karfreitag, 02. April, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr und am Ostersonntag, 04. April, 10:00 bis 11:30 Uhr, entweder live vor Ort (Anmeldung erforderlich hier). Oder im Livestream von zuhause aus  hier
 
Und ein leckeres Stück Torte für Ihre – verkleinerte – Kaffeetafel haben wir auch für Sie: Ostersonntag, 14:00 bis 17:00 Uhr, acht Torten, ein Nusskranz und Osterhäschen für die Kleinen. 
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!