13.04.18

Vorsorgevollmacht & Co.

Ein Vortrag mit Notar Werner Rottenbach am 02.05.2018 um 15.00 Uhr


 

Krankheit, Unfall, Demenz … Was passiert, wenn ich mich selbst nicht mehr äußern kann? Welche Entscheidungen darf ich meinen Angehörigen zumuten? Welche Möglichkeiten gibt es um festzulegen, dass die eigenen Wünsche respektiert werden?

 
In Zusammenarbeit mit der Seniorenarbeit der FeG Dillenburg, 60+, spricht Rechtsanwalt und Notar a.D. Werner Rottenbach zum Themenkomplex Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.
Dazu können Sie wie gewohnt unsere hausgemachten Torten und Kaffeespezialitäten genießen.

Heike Lange | 30.04.18
Hallo zusammen, wir würden sehr gerne zu diesem Vortrag kommen. Natürlich freuen wir uns auch über den leckeren Kuchen. Mit freundlichen Grüßen Heike Lange
Eva Haas | 30.04.18
Ein wichtiges Thema, ich hoffe dass viele kommen und sich darüber informieren! Kann nie früh genug sein! :)